Tapferkeit

Tapferkeit
šaunumas statusas T sritis švietimas apibrėžtis Aukšta atliktos veiklos kokybė, nustatoma pagal įprastus aukščiausios kokybės standartus. Šaunumas pasireiškia jau vaikams žaidžiant, vėliau – mokantis, dirbant. Auklėjant siekiama, kad viskas, kas daroma, būtų atliekama aukščiausiu reikalavimų lygiu. Taip sudaromos sąlygos asmenybės socialinei ir darbinei brandai. atitikmenys: angl. valour vok. Tapferkeit rus. доблесть

Enciklopedinis edukologijos žodynas. 2007.

Игры ⚽ Нужен реферат?

Look at other dictionaries:

  • Tapferkeit — Tapferkeit, die dem männlichen Geschlecht eigene u. darum auch Mannheit genannte, von den griechischen Philosophen, namentlich Plato u. den Stoikern, zu den Cardinaltugenden gerechnete Stärke des Geistes, welche im Gegensatz der Tollkühnheit u.… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Tapferkeit — ↑Bravour, ↑Virtus …   Das große Fremdwörterbuch

  • Tapferkeit — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Auch: • Mut Bsp.: • Hast du nicht den Mut, ihm die Wahrheit zu sagen? …   Deutsch Wörterbuch

  • Tapferkeit — Die Tapferkeit (allegorische Darstellung von 1524) Tapferkeit (lat. fortitudo, griechisch ἀνδρεία andreia) ist die menschliche Fähigkeit, als Individuum oder als Gruppe Gleichgesinnter einer schwierigen Situation furchtlos entgegenzutreten,… …   Deutsch Wikipedia

  • Tapferkeit — 1. Dapfferkeit vnnd Kühnheit hat manchen zu Ehren gebracht. – Lehmann, II, 56, 29. 2. Die Tapferkeit will fechten gehn, die Klugheit will von ferne stehn. Engl.: Valour would fight, blet dicretion would run away. (Bohn II, 139.) 3. Tapferkeit,… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Tapferkeit — Courage; Kühnheit; Bravour; Mumm (umgangssprachlich); Traute (umgangssprachlich); Edelmut; Standhaftigkeit; Mannhaftigkeit; Bravur; Mut …   Universal-Lexikon

  • Tapferkeit — Vollendete Tapferkeit besteht darin, ohne Zeugen zu tun, was man vor aller Welt zu tun vermöchte. «Francois de La Rochefoucauld» Aufrichtigkeit ist wahrscheinlich die verwegenste Form der Tapferkeit. «William Somerset Maugham [1874 1965]; brit.… …   Zitate - Herkunft und Themen

  • Tapferkeit — Beherztheit, Bravour, Draufgängertum, Entschlossenheit, Forschheit, Furchtlosigkeit, Heldentum, Kühnheit, Risikobereitschaft, Rückgrat, Unerschrockenheit, Verwegenheit, Wagemut, Waghalsigkeit, Zivilcourage; (geh.): Mannhaftigkeit; (bildungsspr.) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Tapferkeit — šaunumas statusas T sritis Kūno kultūra ir sportas apibrėžtis Kurios nors atliktos veiklos aukšta kokybė, vertinama pagal nusistovėjusius aukščiausios kokybės standartus. Šaunumas pasireiškia jau vaikų žaidimuose. atitikmenys: angl. valour vok.… …   Sporto terminų žodynas

  • Tapferkeit, die — Die Tapferkeit, plur. inusit. das Abstractum des vorigen Wortes, die Eigenschaft, Fertigkeit und darin gegründete Beschaffenheit zu bezeichnen, wo es doch im Hochdeutschen nur noch in der zweyten engern Bedeutung üblich ist, die Fertigkeit alle… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”